Friesenstute “Djuke”

Die 13 jährige Friesenstute “Djuke” ist die nächsten Wochen bei uns zur Reha. Sie bringt 2 “Hauptbaustellen” mit: Zum einen ist sie stark trageerschöpft und zum anderen sehr schief. Die Schiefe ist bei ihr vermutlich deshalb so stark ausgeprägt, weil sie auf dem rechten Auge schlecht sieht. Das merkt man beim Arbeiten stark, da sie […]

Sattel Check

Ist ein Pferd bei uns zum Reha-Beritt wird natürlich auch das Equipment gecheckt. Hier seht ihr den Sattel von “Leander”. Wie wir in unserem Vorstellungs-Beitrag von ihm schon genauer beschrieben haben ist der Wallach sehr schief (unter anderem durch eine lange Jahre nicht erkannte Fraktur des Ellenbogens). Diese Schiefe spiegelt sich auch sehr deutlich in […]

Befundung Reha-Pferd “Leander”

Der 18-jährige Warmblut-Wallach „Leander“ ist für 4 Wochen zum „Durchchecken“ bei uns. Er hatte 2017 hinten links einen Sehnenschaden und am rechten Vorderbein eine Fraktur am Ellenbogen (Zeitpunkt unbekannt) Seitliche Ansicht: Die gesamte Rückenpartie von Leander ist hypomobil (steif), dabei ist die Muskulatur hyperton, besonders am Übergang von der Brust- zur Lendenwirbel und von der […]

Berittpferd “Mogli”

„Vom Winde verweht“ ist der fast 6-jährige Isländer „Mogli“ vor ein paar Tagen bei uns angekommen. Der junge Wallach ist angeritten und nun zur weiteren Grundausbildung bei uns. Angeritten, reicht doch denkt ihr? Warum diese Aussage so nicht richtig ist, versuche ich euch in diesem Beitrag darzustellen. Wir beenden unsere schulische Karriere auch nicht schon […]

“Cheval Intensiv”-Aufenthalt von “Caro”

Heute stellen wir euch einmal ausführlich vor, wie ein 2-wöchiger “Cheval-intensiv”-Aufenthalt bei uns abläuft. Als Beispiel dient die 19-jährige Paintstute “Caro”, die über Weihnachten und den Jahreswechsel bei uns war. Caro wurde die letzten Jahre nur wenig gearbeitet und wenn dann fast ausschließlich im Gelände geritten. In letzter Zeit war sie immer mal wieder vorne […]

Motiviert ins neue Jahr 2022?

Wir helfen dir dabei die guten Vorsätze auch in die Tat umzusetzen und gleich zu Beginn des neuen Jahres einen „roten Faden“ in euer Training zu bringen… …mit unserem Neujahrs-Paket “Videoanalyse und Trainingsplan” Weitere Infos gibt es hier

Unser neuer Reha-Gast heißt “Sue”

Unser neuer Reha-Gast heißt „Sue“ und ist eine 14-jährige Stute aus Ungarn. Reha für Pferde ist nicht nur nötig nach einer bestimmten Verletzung. Die Stute ist bei uns, weil zwischen ihr und ihrer Besitzerin beim Reiten „der Wurm drin ist“: Sie wird immer fester und läuft dann auch teilweise taktunrein. Die erste Woche haben wir […]

Wer schaut denn da ums Eck?

Wer unserer Seite folgt kennt sie bereits. Das ist “Niwa”, eine 7-jährige polnische Kleinpferd-Stute. Sie besucht uns 2-3 x im Jahr für ein 2-wöchiges “Cheval-Intensiv”-Programm. 2 Wochen das Pferd zum Training/Beritt weggeben – das bringt doch nichts?! Niwa ist ein absolutes Paradebeispiel dafür, dass das Gegenteil der Fall ist. Natürlich ersetzt ein 2-wöchiger Aufenthalt keine […]

Rehapferd Kalani

Hier mal ein kleines Update zu unserer Trakehner-Rehastute “Kalani”. Sie ist nun seit 4 Monaten bei uns und wie man auf den Fotos sieht ist die Entwicklung bisher enorm! Vorallem wenn man bedenkt, dass wir Anfang Juni mit minutenweise Schritt führen begonnen haben. Und ja, das war nicht immer spaßig bei einem jungen Pferd, dass […]